Lotties neues BadetuchLottie, ein weißes Huhn, bekommt von ihrer Tante ein Paket. Darin ist ein rotes Badetuch mit weißen Tupfen. Gerade rechtzeitig für ein Picknick mit Herbert.
Ein Badetuch als SchleierAuf dem Weg zum Meer erweist sich das Badetuch bereits als sehr nützlich: Es bewahrt Lottis Füße vor Verbrennungen. Nach einem kühlen Bad kann sich Lottie damit abtrocknen. Als der Motor von Herberts Boot versagt, wird das Badetuch zum Segel.So kommen sie zur Puddinginsel, wo man das Badetuch als Picknick-Decke nutzen kann. Schließlich wird es zur Rettung einer Mäusehochzeit als Ersatz-Schleier eingesetzt, und alle feiern ein fröhliches Fest.

„Nochmals herzlichen Dank für die schöne Stunde“

- sagten Kinder und Erzieher des Wolgaster Kindergartens „St. Marienstift““.