Willkommen mit Einschränkungen, die sich aus den Hygienevorschriften und den geltenden Arbeitsschutzvorschriften ergeben.

Sie können die Stadtbibliothek nach vorheriger Terminreservierung zur Auswahl Ihrer Bücher nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Termine können Sie auf drei Wegen reservieren:

• über den Katalog auf unserer Website – Button Einlasstermin reservieren
• per Telefon: 03836-202580
• per Mail

Bitte beachten Sie: Auch wir sind verpflichtet, die Termine namentlich zu dokumentieren. Für alle am schnellsten und einfachsten geht dies, wenn Sie sich einen Termin über den Katalog reservieren, indem Sie sich einloggen.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Regeln:

  • Der Einlass ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
  • Bitte halten Sie sich nicht länger als unbedingt notwendig auf, recherchieren Sie Ihre Medienwünsche möglichst vor Ihrem Besuch im Katalog. Die Termine sind getaktet auf max. 20 min Aufenthaltsdauer. Ein Zutritt für Kinder unter 12 Jahren ist nur in Begleitung Erwachsener möglich.
  • Halten Sie bitte unbedingt den vorgeschriebenen Abstand von 1,5 m zueinander ein.
  • Es gilt die sog. „Maskenpflicht“ für die Bibliotheken. Bitte tragen Sie also einen Mund-Nasen-Schutz, wenn Sie zu uns kommen.
  • Der Internet-Arbeitsplatz steht nicht zur Verfügung.

Unsere Überraschungspakete haben sich großer Beliebtheit erfreut. Selbstverständlich halten wir dieses Angebot für Sie weiterhin bereit. Auch dieser Service ist per E-Mail oder Telefon individuell nutzbar.

Ihr Bibliotheks-Team
Informationsstand vom 19.05.2020